September 2018

Alles wächst und gedeiht

 

Fünf Monate haben wir bereits wieder in Deutschland verbracht und Ende November geht es dann erneut nach Vietnam. Bis zum April 2019 werden wir wieder den ganzen Winter dort verbringen.

 

 

Doha
Doha

 

Die Flüge sind schon gebucht. Dieses Mal fliegen wir mit Qatar Airways zuerst nach Doha in Katar.

 

Dort wollen wir überprüfen ob denn die Aussagen von Franz Beckenbauer zutreffen. Nach heftigen weltweiten Kritiken über die Zustände auf den Baustellen der Fußball WM 2022, hatte er ja als aktiver Unterstützer dieser WM berichtet, dass er dort keine Sklaven in Ketten gesehen hat. Wir haben natürlich fast unerschütterliches Vertrauen zum Kaiser, wollen aber sicherheitshalber nun selbst mal nachschauen.

 

 

Nach einem zweitägigen Zwischenstopp soll es dann weitergehen nach Saigon und schließlich nach Nha Trang.

 

 

In Nha Trang

Nha Trang
Nha Trang

 

Wir sind schon gespannt was sich wieder alles in Nha Trang verändert hat. Jedes Mal wenn wir nach einem halben Jahr nach Nha Trang zurückkehren hat sich ganz viel in der Stadt getan. Viele der Baustellen wurden beendet und diverse neue Hotels und Apartmenthäuser wurden in Betrieb genommen.

 

Im Jahr 2014 war Nha Trang noch eine verschlafene Küstenstadt, nun wird es immer mehr zum internationalen Treffpunkt. Große Reiseportale wie Tripadvisor haben Nha Trang in die Liste der weltweit besten Reiseziele gewählt.

 

Elke und ich wir könnten darauf verzichten, da uns das verschlafene Nha Trang besser gefiel. Aber diese Entwicklung bringt für die Bevölkerung viele neue Arbeitsplätze mit besserem Einkommen und stärkt weiter den neuen Mittelstand.

 

Flughafen Cam Ranh

 

Der Flughafen von Nha Trang ist 35 km entfernt und heißt Cam Ranh (CXR). Zuerst als Militärflughafen der Amerikaner entstanden, war Cam Ranh viele Jahre lang nur ein Regionalflughafen für den Inlandsverkehr. Im Jahr 2014 gab es täglich nur einen internationalen Flug von und nach Moskau für russische Pauschalurlauber.

 

 

Seitdem ist die Anzahl der Auslandsflüge massiv angestiegen, auf nun bis zu 30 Flüge pro Tag. Hauptsächlich aus China, Südkorea und Japan kommen die zusätzlichen Urlauber. Damit war der Flughafen schon lange an seine Grenzen gestoßen.

 

 

Im September 2016 begann man damit ein neues Terminal für den internationalen Verkehr zu bauen. Mit diesem zusätzlichen Terminal, das allein etwa die Größe der Flughäfen in Bremen oder Nürnberg hat, wird die Kapazität um etwa 5 Millionen Passagiere auf 8 Millionen pro Jahr erhöht. Weitere internationale Flüge u. a. von und nach Thailand und Singapur sind bereits geplant.

 

 

Cam Ranh International CXR
Cam Ranh International CXR
Cam Ranh International CXR
Cam Ranh International CXR

 

 

Nach nur unglaublichen 19 Monaten Bauzeit wurde das neue Terminal sowie eine weitere Start- und Landebahn eingeweiht. Das Planungs- und Baukonsortium wurde von den Betreibern des Flughafens Singapur und des Wiener Flughafens gebildet. So musste man nicht auf die, langjährig bewährten, Fachkräfte des Flughafens Berlin (BER) zurückgreifen.

 

 

Die Silhouette des neuen Terminals soll an ein Schwalbennest erinnern. Die Region um Nha Trang ist berühmt wegen der unzähligen Schwalbennester, die besonders gern von Chinesen als teure Delikatesse verspeist werden.

 

 

Luong und die Kinder

 

Seit April ist Luongs Schwester Tinh in Nha Trang und kümmert sich vor allem um Dung, während Luong ständig geschäftlich unterwegs sein muss. Tinh kann als erfahrene Lehrerin und exzellente Köchin sehr gut für Dung sorgen. Dung mag sie sehr, hat aber auch viel Respekt vor ihr.

 

 

Während der Sommerferien von Anfang Juni bis Ende August war Luong älterer Sohn Minh in Nha Trang. Sie hatten sich fast ein halbes Jahr nicht gesehen. Zuletzt als Luong und Dung im Februar während des Tet Neujahrsfestes in der alten Heimat Ha Tinh waren.

 

Alle haben die gemeinsame Zeit sehr genossen. Oft gingen sie gemeinsam zum Strand oder in die Pools des I-Resorts, wo es auch Schlammbäder und Heilquellen gibt.

 

 

 

Tinh mit Minh und Dung
Tinh mit Minh und Dung
Minh und Dung
Minh und Dung

Dung und Minh
Dung und Minh
Minh, Dung und Luong
Minh, Dung und Luong

 

Auf meine Initiative hin wurden Minh und Dung dann für die Ferienzeit im Fußballverein angemeldet, der ein spezielles Ferientraining für Kinder angeboten hat. Weiterhin gingen sie auch zu einem Spiel- und Lernprogramm, bei dem die englische Sprache im Mittelpunkt stand.

 

 

Am 16. Juni hatte Dung dann seinen 7. Geburtstag und konnte ihn endlich mal wieder mit seinem Bruder gemeinsam feiern.

 

 

Dungs Geburtstagstorte
Dungs Geburtstagstorte
Dung beim Fußballtraining
Dung beim Fußballtraining

Als Minh dann nach den Ferien Ende August wieder nach Ha Tinh musste war Dung sehr traurig und weinte mehrere Tage lang. Er vermisst seinen großen Bruder sehr und nun wartet er ständig, dass  Ong Peter und Ba Elke endlich kommen.

 

 

Luongs Eltern

 

Zum Glück hat Luongs Vater die Herzoperationen vor fast zwei Jahren gut überstanden. Er muss zwar weiterhin teure Medikamente nehmen aber er kann nun auch wieder leichte Arbeiten auf seiner kleinen Kaffeefarm in Daklak durchführen. Anfang des Jahres versuchte er die Rückkehr in die Heimat, ins 1.000 km entfernte Ha Tinh. Leider vertrug er das dortige Klima nicht und musste deshalb wieder nach Daklak zurückkehren.

 

 

Im Mai wurde auch endlich begonnen das neue Haus für die Eltern in Ha Tinh zu bauen. Nach dem Taifun vor zwei Jahren konnte es nur noch notdürftig repariert werden. Alle acht Kinder haben ihr Geld dazugegeben, um mit dem Bau zu beginnen. Luongs Bruder Ai ist derjenige der den Bau organisiert und das meiste selbst macht. Zuerst dachte man mit Bau- und Materialkosten von etwa 8.000 Euro auszukommen.

 

Leider gibt es bei Baumaterialien in Vietnam starke Preissteigerungen, da überall gebaut wird. So werden am Ende die Kosten wohl bis auf 20.000 Euro steigen, was in Vietnam sehr viel Geld ist. So reichte das Geld der Kinder nicht und die Familie war leider gezwungen zusätzlich teure Bankkredite aufzunehmen. Wichtig ist aber, dass das Haus vor der Winterzeit fertig wird. Ohne die Hilfe der gesamten Familie wäre das alles nicht möglich gewesen.

 

 

Das neue Haus in Ha Tinh
Das neue Haus in Ha Tinh
Das neue Haus in Ha Tinh
Das neue Haus in Ha Tinh