Langzeiturlaub in Nha Trang

Nha Trang beach

Seit fünf Jahren flüchten wir im Winter vor dem grauen Himmel und der feuchten Kälte und verbringen dann sechs Monate in Asien. Im ersten Jahr war Thailand unser Ziel aber dann stellten wir fest, dass uns Vietnam noch besser gefällt.

 

Das Seebad Nha Trang, von den Franzosen das Nizza des Ostens genannt, ist seit unserem Ruhestand für Elke und Peter und für unsere vietnamesische Patentochter Luong Nguyen zur zweiten Heimat geworden. Dort wohnen wir nicht mehr im Hotel, stattdessen haben wir uns ein modernes Apartment gemietet.

 

Nha Trang im Video

Flüge und Einreise

 

Flüge von Deutschland nach Vietnam und zurück sind für etwa 700 Euro zu bekommen. Wir bevorzugen dabei die Angebote von Emirates, mit einem Zwischenstopp in Dubai. Da fliegen wir fünfeinhalb Stunden mit dem A380 bis Dubai und übernachten dort im Airport Hotel, anstatt wie die meisten Reisenden sofort weiterzufliegen. Am nächsten Morgen sind es dann noch sechseinhalb Stunden Flug bis nach Saigon.

 

Flüge von Saigon nach Nha Trang mit Vietnam Airlines dauern ca. 50 Minuten und kosten etwa 50 Euro.

 

A380 von Emirates

 

Für die Einreise nutzen wir für die ersten drei Monate immer das günstige Visa-on-Arrival. Danach lassen wir dann die Visa vor Ort problemlos und günstig verlängern. 

 

Apartments

Die Lebenshaltungskosten in Vietnam sind deutlich niedriger als zuhause. Eine 2-Zimmer-Wohnung mit Aircondition und Meerblick, in einem modernen Apartmenthaus am Strand, kostet etwa ab 750 Euro im Monat, bei Langzeitaufenthalt ab 2 Monaten.

 

Bei kürzerem Aufenthalt (1-2 Monate) muss ein Aufschlag gezahlt werden, der aber verhandelbar ist. Tagesmietpreise 45 bis 70 Euro bei drei Tagen Mindestmietdauer. Auch Wochenpreise sind verhandelbar.

 

Gute Apartments mit Aircondition in anderen Teilen der Stadt, z. B. in Vinh Diem Trung sind schon für 350 Euro im Monat erhältlich, bei längerer Mietdauer.

 

Muong Thanh am Strand
Muong Thanh am Strand
Muong Thanh am Strand
Muong Thanh am Strand

Muong Thanh am Strand
Muong Thanh am Strand
Muong Thanh am Strand
Muong Thanh am Strand

Apartment in Vinh Diem Trung
Apartment in Vinh Diem Trung
Apartment in Vinh Diem Trung
Apartment in Vinh Diem Trung

 

Das saubere Meer und der sechs Kilometer lange gepflegte Sandstrand mit Palmen sind traumhaft. Das Klima ist auch für uns Europäer zu allen Zeiten gut verträglich, da selbst bei Sonnenschein und höheren Temperaturen eine kühle Brise vom Meer weht.

 

Im Winter liegen die Temperaturen zwischen 25°C und 30°C am Tag und etwa 18°C bis 22°C in der Nacht. Im Sommer wird es selten wärmer als 34°C, und in der Nacht sinkt die Temperatur auf etwa 24°C.

 

Restaurants, mit Speisen aus allen Ländern, gibt es wie Sand am Meer. Die vietnamesische Küche ist nicht so scharf gewürzt wie die thailändische und bietet gesunde, köstliche und leichte Speisen. Auch leckerste Meeresfrüchte werden zu günstigen Preisen angeboten.

 

Sechs Kilometer herrlicher Sandstrand


 Unser Tipp


Bitte anklicken
Bitte anklicken

Aktuelles Angebot von Nha Trang Services:

Top Angebot in den Maple Apartments, 150 Meter entfernt vom Strand.

 

Ein Apartment auf der 16. Etage mit einem separaten Schlafzimmer und großartigem Meeresblick. 63 m² voll möbliert, Kingsize Bett, TV, Wifi, Waschmaschine

 

Monatsmiete 900 USD (~730 Euro) plus Nebenkosten

 



Luong Nguyen, unsere vietnamesische Patentochter, widmet sich vor Ort mit ihrem Touristenbüro Nha Trang Services den Urlaubern aus der ganzen Welt.

 

Sie vermittelt in Nha Trang günstige und moderne Apartments in allen Stadtteilen und sorgt unkompliziert und schnell für Visaverlängerungen.

 

Apartment for rent
Bild anklicken
Visa Verlängerung
Bild anklicken

 

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf - wir helfen gern mit Rat und Tat.